Autor Thema: Gibt es einen Spruch...... - Anmerkungen der Administration  (Gelesen 4105 mal)

Offline Snow

  • Administratoren
  • Märchenerzähler
  • *****
  • Beiträge: 5010
Gibt es einen Spruch...... - Anmerkungen der Administration
« am: September 13, 2013, 08:46:57 Vormittag »
Guten Morgen zusammen,

die aktuellen Diskussionen im Thread "Gibt es einen Spruch...." haben wir zum Anlass genommen, uns noch einmal ausführlich mit dem Urheberrecht und dem Copyright zu beschäftigen.

Die Rechtslage ist derzeit so, dass man aus urheberrechtlich geschützten Werken nur dann zitieren darf, wenn man selbst wieder ein urheberrechtlich geschütztes Werk erstellt. Darunter fällt der Thread "Gibt es einen Spruch...." definitiv nicht.

Zitieren darf man nach aktueller Rechtslage nur:
1. Texte, Bilder oder Musik, deren Urheber seit mindestens 70 Jahre tot ist. (Dann läuft der Urheberrechtsschutz ab)
2. amtliche Werke wie Gesetze, Verordnungen, Urteile und Erlasse
3. wissenschaftliche oder historische Daten, Fakten und Erkenntnisse

Hinzu kommt, dass Werke von Urhebern, die seit mehr als 70 Jahren tot sind, zu einem neuen urheberrechtlich geschützten Werk werden können, wenn sie leicht abgeändert in neue Veröffentlichungen übernommen werden. Außerdem kann man sich schon existierende Sprüche schützen lassen. Ein berühmtes Beispiel dafür ist Cäsars "Veni, vidi, vici".

Ein Verstoß gegen Urheber- oder Copyright kann im schlimmsten Fall zu einer Schließung des Forums und/oder zu immensen Strafzahlungen führen. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, den Sprüchethread zu löschen. Es tut uns leid, dass Ihr die Sprüche und Zitate, die Euch geholfen haben, nicht mehr weitergeben könnt. Aber die rechtliche Lage lässt uns da keinen Handlungsspielraum.

Auch alle evtl. neu entstehenden Zitatethreads werden von uns umgehend und ohne weitere Kommentierung gelöscht.

Viele Grüße

Snow
Administration des Trennungsforums
Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. - Mark Aurel